Back to top
Harmas de Fabre : le jardin © MNHN - Agnès Iatzoura

Öffnungszeiten, Preise, Shop und Plan

Besuchen Sie den Harmas von Jean-Henri Fabre und tauchen Sie in das Universum des berühmten Naturforschers ein.

Öffnungszeiten

Der Harmas Jean-Henri Fabre ist ganzjährig geöffnet.

  • Von April bis August: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 14:30 bis 18:00 Uhr, Mittwoch geschlossen.
  • Von September bis Oktober: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 14:30 bis 18:00 Uhr, Mittwoch geschlossen.
  • Von November bis März: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr, Mittwoch, Samstag und Sonntag geschlossen.

Die Einrichtung ist immer mittwochs sowie am 1. Mai und in den Weihnachtsferien geschlossen.

Preise

Während der Winterperiode (November bis Februar):

Einheitstarif: 5 €

Außerhalb der Winterperiode:

Regulärer Preis: 7 €
Ermäßigter Preis: 5 €

  • In der EU lebende Jugendliche unter 25 Jahren, gegen Vorlage eines Nachweises
  • Träger des Pass Education
  • Gruppen ab 20 Personen, die normalerweise den vollen Preis bezahlen müssten und die nicht zu einer Schule oder ähnlichen Einrichtung gehören (1 kostenloser Eintritt pro 20 zahlende Besucher

Gratis:

  • Kinder unter 3 Jahren gegen Nachweis
  • Behinderte Personen und ihre Begleiter gegen Vorlage eines gültigen Nachweises, ausgestellt von den Maisons Départementales des Personnes Handicapées (MDPH) ausgestellt
  • Bezieher des sozialen Mindesteinkommens (gemäß Definition des französischen Ministeriums für Solidarität und Gesundheit) und deren auf der Bescheinigung genannten Anspruchsberechtigten, gegen Vorlage der gültigen Bescheinigung und des Lichtbildausweises
  • Gruppen aus dem sozialen Bereich
  • Arbeitssuchende gegen Vorlage einer gültigen oder weniger als 6 Monaten alten Bescheinigung von Pôle-Emploi und eines Lichtbildausweises
  • Museumsmitarbeiter gegen Vorlage eines Mitarbeiterausweises für das laufende Jahr sowie eines Lichtbildausweises
  • Studenten des Museums gegen Vorlage des gültigen Studentenausweises und eines Lichtbildausweises
  • Inhaber von ICOM / ICOMOS-Karten des laufenden Jahres gegen Vorlage eines Personalausweises
  • Lehrer bei der Vorbereitung einer freien Besichtigung gegen Vorlage einer Bescheinigung ihrer schulischen Einrichtung, oder zur Vorbereitung einer Führung oder eines Workshops gegen Vorlage der Reservierung
  • Französische oder ausländische Journalisten gegen Vorlage des Presseausweises (mit Gültigkeitsdatum)
  • Mitglieder des Militärs gegen Vorlage der Carte Sentinelle
  • 1 Begleiter von Gruppen mit mehr als 20 Personen (Fahrer o. ä.)
  • Gruppen von Auszubildenden, begleitet von einem Mitarbeiter des Museums, im Rahmen einer Ausbildung der DIREF

Zahlungsmittel: Bargeld, Schecks, Kredit-/Bankkarten

Kombitickets für Harmas und Naturoptère

Wir bieten Tickets an, die auch den Besuch des Naturoptère ermöglichen. Die Bedingungen für kostenlosen Eintritt sind die gleichen wie für den Harmas.

Regulärer Preis: 12 €
Ermäßigter Preis: 8 €

Das Naturoptère ist ein lernendes soziales Unternehmen, das von der Université Populaire Ventoux verwaltet wird, aber auch ein Wissenschafts- und Kulturzentrum, das sich Insekten, Pflanzen und ihrer Umgebung widmet.

Naturoptère
Chemin du Grès
F –84830 Sérignan-du-Comtat

naturoptere.fr

Shop & Plan

Unser Shop bietet eine Auswahl an Büchern über den Harmas und Jean-Henri Fabre sowie zu verwandten wissenschaftlichen Themen.

Sie finden dort:

  • Werke über Jean-Henri Fabre
  • Bücher über Pflanzen, Insekten, die Natur im Allgemeinen und speziellere Bücher über die lokale Flora und Fauna
  • Bilder des Harmas
  • Fair Trade Gartendekoration,
  • Postkarten kuscheltiere,
  • Spiele für Kinder,
  • einige tassen...

Sie können außerdem unsere Bibliographieliste konsultieren, in der einige dieser Werke detailliert beschriebe sind.