Back to top

Über den Harmas von Jean-Henri Fabre

Der Harmas Jean-Henri Fabre gehört zum Nationalen Naturwissenschaftlichen Museum, einer öffentlichen Einrichtung unter der Ägide des Ministeriums für Hochschulbildung und Forschung und des Ministeriums für Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Energie.

Status und Funktion

Der Harmas Jean-Henri Fabre wurde 1922 vom Nationalen Naturwissenschaftlichen Museum gekauft und ist seit 2006 einer der 12 Standorte des Museums, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind.
Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Standorte auf der Website des Museums.

Alle Statuten und Funktionen des Nationalen Naturwissenschaftlichen Museums.

Besucherordnung des Harmas

  • Fotoaufnahmen zu persönlichen Zwecken sind im Haus und im Garten gestattet.
  • Auf der Terrasse sind Picknicks erlaubt.
  • Rauchen ist im Garten aufgrund der Brandgefahr untersagt.