Back to top
Planche d'herbier de J.H. Fabre (Fritillaria et Meleagris) © MNHN

Herbarium und Aquarelle

Jean-Henri Fabre durchstreifte jahrzehntelang die Landschaft rund um den Harmas und sammelte Pflanzen. So baute er ein gigantisches Herbarium auf. Er malte auch mehr als 600 naturalistische Aquarelle. Dieses Herbarium und diese Aquarelle wurden restauriert und sind nun Teil der Sammlungen des Museums.